Deine Karriere bei Pacura med als:

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF

Du liebst Deine Aufgaben als diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)? Der Pflegedienst ist für Dich eine tägliche Herzensangelegenheit? Bei Dir steht der Mensch im Mittelpunkt? Bei uns auch! Deswegen würdigen wir Deine Arbeit im Gesundheitswesen durch flexible Arbeitszeitmodelle, unbefristete Verträge, eine sehr gute Work-Life-Balance und ein übertarifliches Gehalt.

Denn bei Pacura med sind wir überzeugt: Was diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger täglich leisten, muss sich auch auszahlen!

Dein Vorteil bei uns?

Hier stehst Du im Mittelpunkt!

Dein Gehalt als

Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger

Wir schätzen Deine Arbeit und zahlen Dir ein Grundgehalt bis zu 4.400 € brutto + Zulagen.

Unbefristeter Arbeitsvertrag

Vertrauen und Sicherheit ist für uns das Wichtigste – Du erhältst von Anfang an einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Flexible Urlaubsplanung

Du hast Dir eine Auszeit verdient! Ob kurz- oder langfristige Urlaubsplanung – wir unterstützen Dich dabei.

Voll- oder Teilzeit

Ob Voll- oder Teilzeit – wir passen uns Deinen Lebensumständen an. Zwischen 25 und 37 Stunden pro Woche ist bei uns alles möglich.

Persönliche Betreuung

Dein Dir fest zugeteilter People Manager ist immer für Dich erreichbar und unterstützt Dich bei Deinen Anliegen.

Langfristige Arbeitseinsätze

Wir legen großen Wert auf langfristige Einsätze für unsere Pflegefachkräfte. Pooldienste gehören zudem der Vergangenheit an.

Bewirb Dich jetzt bei uns

Unsere offenen Stellen

Schnell. Persönlich. Vertraulich.

Dein Bewerbungs­prozess

In nur vier Schritten bewerben.

Schritt #1

Kontaktiere uns

Bei uns kannst Du Dich unkompliziert bewerben. Ruf uns einfach unter der Bewerber-Hotline +43 1 3931329 10 an, schreibe uns eine E-Mail an bewerbung@pacura-med.at oder nimm Dir nur zwei Minuten Zeit für unsere Expressbewerbung. Wir freuen uns von Dir zu hören!

Schritt #2

Termin vereinbaren

Sobald Du Dich bei uns beworben hast, werden wir uns zeitnah melden, um mit Dir ein unverbindliches Gespräch zu vereinbaren. Vor Ort oder digital, wie es Dir am besten passt.

Sharinna Hertel
Schritt #3

Lerne uns kennen

Wir informieren Dich über die Arbeit und Vorteile in der Zeitarbeit. Dabei gehen wir auf Deine Vorstellungen und Wünsche ein, um für Dich die bestmöglichen Arbeitsbedingungen bei uns zu schaffen.

Pacura med Recruiting Team Österreich
Schritt #4

Herzlich Willkommen!

Du entscheidest Dich für uns? Super! Mach den Schritt und komme in unser Team bei Pacura med. Wir freuen uns auf Dich!

Pflegekraft mit Herz

So kannst Du bei uns arbeiten

Wir sind in ganz Österreich tätig. Du kannst Dir aussuchen, welches unserer Modelle am besten zu Dir und Deinen Vorstellungen passt.

Regional

Arbeite regional bis 50 Kilometer um Deinen Wohnort.

Überregional

Entdecke neue Regionen und entscheide selbst, wie weit Du gehen willst.

Österreichweit

Bei unserem Work & Travel Modell kümmern wir uns um eine passende Unterkunft für Dich.

So kannst du bei Pacura med arbeiten

Du hast Fragen?

In unseren FAQs gibt’s Antworten!

Wie lange müssen Pflegekräfte mindestens gebucht werden?2023-12-07T09:51:11+01:00

Unsere Fachkräfte stehen Ihnen ab einer Überlassungsdauer von mindestens 4 Wochen zur Verfügung.

Muss ich alle Schichten und Wochenenden arbeiten?2023-09-06T10:31:50+02:00

Nein, bei uns ist es durchaus möglich, bestimmte Schichten auszuschließen oder vermehrt am Wochenende zu arbeiten. Dabei geht es immer darum, wie stark Du Dich in Deiner Flexibilität im Gesamten einschränken möchtest, denn bei uns ist neben der Qualifikation auch die Flexibilität ein wichtiges Einstellungskriterium.

Muss ich alle Einsätze annehmen?2023-09-06T10:29:44+02:00

Nein, Du hast immer die Wahl einen Einsatz anzunehmen oder nicht. In Deinem Vorstellungsgespräch steckst Du mit uns genau ab, in welchem Umkreis Du arbeiten möchtest. Wir suchen dann im Rahmen Deiner Vorstellungen die passenden Einsätze, die wir im Vorfeld mit Dir abstimmen.

Von wo reisen die Pflegekräfte an?2023-12-07T09:51:58+01:00

Wir bieten Ihnen sowohl Pflegekräfte aus der Region, agieren aber auch bundesweit. Sollte vor Ort Fachkräftemangel herrschen, haben wir auch Pflegefachkräfte für Sie, die bereit sind für die Überlassungsdauer in anderen Regionen zu leben und zu arbeiten.

Wie viel kostet die Überlassung einer Pflegefachkraft?2023-12-07T09:49:22+01:00

Bei Pacura med haben wir keine Festpreise, sondern erstellen ein individuelles Angebot für Sie und kalkulieren die Einsatzkosten für die jeweiligen Fachkräfte nach Flexibilität und Qualifikation.

Berufsbild diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in: Ausbildung, Gehalt und Tätigkeit

Der Beruf des diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegers spielt eine wichtige Rolle im österreichischen Gesundheitssystem und wird auch als gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege bezeichnet. Die qualifizierten Fachkräfte tragen zur Versorgung und Betreuung von Patienten bei und spielen eine entscheidende Rolle bei der Gewährleistung einer hochwertigen Gesundheitsversorgung. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf das Berufsbild des diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegers.

Ausbildung und Qualifikation

Die Ausbildung zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger erfolgt an Fachhochschulen oder – bis Dezember 2023 – Krankenpflegeschulen. Sie umfasst in der Regel drei Jahre und schließt mit einer staatlichen Diplomprüfung, bzw. in Zukunft mit dem Bachelor of Science ab. Ab 1. Januar 2024 ist nur noch das Bachelorstudium an Fachhochschulen für die Ausbildung vorgesehen. Zugangsvoraussetzung sind dann die Matura, eine Studienberechtigungsprüfung oder eine Berufsreifeprüfung.

Verantwortung und Weiterbildung

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger tragen eine große Verantwortung. Im Vergleich zu anderen Pflegeberufen sind sie umfassender in der medizinischen Diagnostik und Therapie beteiligt. Die Österreichische Arbeitskammer hat einen Guide über medizinische Kompetenzen erstellt, der aufzeigt, welcher Pflegeberuf welche Tätigkeit ausüben darf. Um ihre Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten, nehmen Pflegefachkräfte regelmäßig an Weiterbildungen teil. Fortbildungen von insgesamt 60 Stunden in fünf Jahren sind für sie verpflichtend, diese können zum Teil auch als Online-Schulungen durchgeführt werden. Weitere freiwillige Schulungen können die Fachkräfte zur Vertiefung der Kenntnisse und zur Spezialisierung auf bestimmte Bereiche absolvieren.

Zukunftsaussichten und Gehalt

Die Nachfrage nach diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegern in Österreich ist hoch und wird voraussichtlich weiter steigen. Aufgrund der alternden Bevölkerung und des steigenden Bedarfs an Gesundheitsdienstleistungen gewinnt die Pflege eine zunehmend wichtige Rolle. Es eröffnen sich daher gute berufliche Perspektiven für Pflegefachkräfte, sowohl in traditionellen Gesundheitseinrichtungen als auch in neuen Versorgungsmodellen. Das Gehalt von diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegern liegt nach Abschluss der Ausbildung zwischen 1.570 und 2.260 Euro pro Monat (Quelle: Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in: Gehalt | Medi-Karriere) und ist von verschiedenen Faktoren, wie Teilzeitarbeit und Branche abhängig. Bessere Konditionen können Arbeitgeber bieten, die ihre Mitarbeiter im Prinzip der Arbeitnehmerüberlassung zu unterschiedlichen Arbeitseinsätzen vermitteln. So ist ein Verdienst von bis zu 4.100 Euro brutto möglich. Mehr zu den Vorteilen in der Arbeitnehmerüberlassung.

Das Berufsbild des diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegers in Österreich ist anspruchsvoll und vielfältig. Die hochqualifizierten Fachkräfte spielen eine wesentliche Rolle bei der Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung. Durch ihre Kompetenz und Empathie tragen sie maßgeblich zur Genesung und Pflege von Patienten bei. Der Beruf bietet gute Zukunftsaussichten und zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung.

Hast Du noch Fragen zu unseren Stellenangeboten in der Gesundheits- und Krankenpflege oder dem Bewerbungsprozess? Dann schaue doch gerne in unseren FAQs für Bewerber vorbei!